Andrea Langhold

Schwierige Führungssituationen?

Als am 11. September 2001 die ersten Meldungen auf CNN zu sehen waren, standen Betroffenheit und Verwirrung im Vordergrund. Für mich war in der Sekunde klar, was zu tun war: Ich holte sofort unsere Flieger zurück. Aufgrund meiner schnellen Reaktion waren wir eines von wenigen Flugunternehmen, die alle ihre Flieger zum Standort gebracht hatten. Es ist die Fähigkeit, die noch fehlenden Informationen mit einer ganzheitlichen Wahrnehmung, wie bei einem Puzzle, zu einem Ganzen zusammenzufügen.

Als Einsatzleiter sind Probleme nichts Außergewöhnliches, sie sind tägliches To-do. Doch schon vor meiner Zeit bei Austrian Airlines fühlte ich mich für Probleme und deren Lösung zuständig. Mit 22 dann musste ich kurzfristig einen Trainer ersetzen, der krankheitsbedingt ausgefallen war. Thema: Langstreckennavigation – externe Linienpilotenkurse. Ab diesem Moment war mein Feuer für Trainings entfacht.



Und heute?

In der Arbeit mit meinen Kunden spreche ich Klartext. Ohne Umschweife bringe ich auf den Punkt, was ich wahrnehme und wo ich Verbesserungs- und/oder Handlungsbedarf erkenne. Mein Ziel ist es, dass Sie in schwierigen Führungssituationen handlungsfähig bleiben. Gemeinsam finden sich neue Lösungen und Wege, die nicht nur gewinnbringend für Sie sind, sondern auch für das gesamte System.

Mit Humor und der Perspektive von Außen finden sich oft mit Leichtigkeit neue und andere Lösungen. Weil: Vieles ist gar nicht so schwer, wie wir glauben. Kommen Sie in Bewegung!

Kontaktieren Sie mich gerne.

Andrea Langhold Signet